Veranstaltungen 2021



20.06.2021 - Lada Gruppe - "GRILLEN"
 
 

 

"ENDLICH!!!"
Mit den Lockerungen war es nun endlich möglich, sich wieder einmal an einen Tisch zu setzen und in der Gruppe zu fachsimpeln und da gab es nach der langen Zeit jede Menge Gesprächsstoff.
Die Zeit vom Kaffee bis zum Abend verging im Flug, bei erfrischenden Getränken und leckeren Essen ließen wir es uns gut gehen.
Neben Benzingesprächen, war natürlich auch das leidliche Thema Corona vertreten, aber auch ein paar Planungen für den Rest des Jahres. Lassen wir uns einmal überraschen was die kommenden Wochen für uns noch bereit hält.
Ein Dank noch einmal an die Gastgeber.

 

 

 
12.06.2021 - "Die Welt der DDR" in Dresden
 
 

 


"DRESDEN ist immer einen Besuch wert!"
Ausflug in die sächsische Landeshauptstadt mit dem Besuch des DDR Museum!
Das Museum ist sehr schön aufgebaut, vom Kleinteil in der Küche bis hin zum Automobil ist alle vorzufinden. So sind komplette Räume wie Wohnzimmer, Kinderzimmer, Küche aber auch ein Konsum und u.a. eine Apotheke für die Besucher nachgestellt. Auch Unikate und Selbstbauten mit der ein oder anderen Geschichte machen die Ausstellung sehr interessant.
"Die Welt der DDR" kann man jedem Dresden Besucher empfehlen.
 
 

 

 
05.06.2021 - DDR Museum Dargen
 

Anfang Juni ... und die ersten Lockerungen nach einem langen zweiten Lockdown wurden genutzt. Mit einem tagaktuellem "Negativ-Test" und einer Zimmer-Buchung war es möglich in Meck.-Pom. einzureisen.
Dazu die Wettervorhersage mit passend wunderschönen Wetter lies uns kurzfristig buchen.
 
 

 
 
 

 

 

Einmal auf Usedom, wurde der vormittag genutzt um in eine vergangene Zeit einzutauchen. Das DDR-Museum in Dargen weckt Erinnerungen! Man erwischt sich immer wieder bei Sätzen wie: " Hatten wir auch!", "Weißt Du noch!", "Ahja!" oder "Wahnsinn!".
Eine Ausstellung für die ganze Familie!
 
 
10.05.2021 - Spontane Lada-Tour
 
 

Da ja Corona das ein oder andere Treffen im vergangenen Jahr auf dem Gewissen hatte und 2021 so begann wie 2020 geendet hat, war es nun an der Zeit ...! Unter Beachtung aller Corona Richtlinien war es nun soweit, die ersten Sonnenstrahlen haben uns "genötigt" die Lada spontan für eine kleine Tour durchs Muldental aus den Garagen zu holen.

 

 


Unsere Tour startete in Colditz, entlang der Rapsfelder ging es Richtung Threna, wo wir neugierig bei einem Lada-Servicepartner einen Stopp einlegten. Anschl. ging es weiter Richtung Brandis um einen Eis-Stopp einzulegen. Bei einem leckeren Eis wurde mit Gleichgesinnten (mit Abstand und Maske) noch etwas gefachsimpelt, bevor es wieder Richtung Colditz ging. Wir mussten während der Fahrt feststellen, dass wir nicht die Einzigen Fans der älteren Technik waren mit der Idee einer kleinen Ausfahrt.
Wie sich es gehört wurde unterwegs immer fleißig gegrüßt!